Das Wetter für Niedersachsen und die Wettervorhersagen

Nachts teils Schnee, am Sonntag an der See stürmische Böen.

In der Nacht zum Sonntag bedeckt und verbreitet Regen, bei stärkeren Intensitäten im Norden vorübergehend in Schnee übergehend mit Glätte. Tiefstwerte 6 bis 1 Grad. Im Binnenland auf süddrehender Wind. An der Nordsee dagegen böiger Wind aus Nordost bis Nord.Am Sonntag meist bedeckt, dazu verbreitet teils andauernder Regen oder Schneeregen. Höchstwerte zwischen 5 Grad auf den Inseln und 16 Grad in Wolfsburg. Mäßiger, teils starker Wind aus unterschiedlichen Richtungen. An der Küste aus Nordost wehender starker Wind.

In der Nacht zum Montag in der Osthälfte weiterhin Regen, teils Übergang in Schnee mit Glätte. Tiefstwerte zwischen 0 und 4 Grad bei mäßigem Nordwestwind.

Am Montag nach Südosten abziehender Regen und Schnee, anschließend einige Auflockerungen und noch kurze Schauer. Höchstwerte zwischen 7 Grad auf den Inseln und 10 Grad im Südosten, in höheren Lagen 5 Grad. Mäßiger bis frischer Wind aus Nordwest.

In der Nacht zum Dienstag teils leicht, teils stark bewölkt und meist niederschlagsfrei. Tiefstwerte um -1 Grad. Schwacher bis mäßiger, an der Nordsee frischer Wind aus Nordwest.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis