Das Wetter für Niedersachsen und die Wettervorhersagen

Vor allem an der Küste Windböen, bei Schauern und anfangs örtlichen Gewitter auch stürmische Böen Heute Nachmittag wechselnd bewölkt und zunächst verbreitet Schauer, zunächst auch einzelnen Gewittern, sodann freundlicher. Tageshöchstwerte bei milden 17, im Oberharz 13 Grad. In Böen starker bis stürmischer Wind aus West bis Nordwest.

In der Nacht zum Montag im Binnenland vermehrt aufgelockert, von der Nordsee einzelne Schauer. Tiefstwerte 6 bis 9, auf den Inseln um 12 Grad. Im Landesinneren abflauender, an der Küste frischer bis starker West- bis Nordwestwind.

Am Montag mal Sonne, mal Wolken, vereinzelt kurze Schauer. Auf den Höhen des Harzes bis zu 12, sonst milde 15 bis örtlich sehr milde 18 Grad. Zeitweise mäßiger und stark böig auffrischender Wind aus West bis Nordwest.

In der Nacht zum Dienstag zunehmend aufgelockert, später gebietsweise Nebel. Abkühlung auf 7 bis 10, in hohen Lagen des Harzes 5 Grad. Schwachwindig.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis