Das Wetter und die Wettervorhersagen

Am Sonntag geringe Gewitterneigung.

In der Nacht zum Sonntag anfangs bedeckt und gelegentlich etwas Regen, im Nachtverlauf abklingend und gebietsweise Auflockerungen. Temperaturrückgang auf 8 bis 4 Grad. Schwacher Südwind.

Am Sonntag westlich der Saale stark bewölkt und einzelne Schauer, östlich der Saale dagegen Sonne und Wolken im Mix, am Nachmittag und Abend steigendes Schauer- und Gewitterrisiko. Höchstwerte von West nach Ost zwischen 15 und 21, im Bergland zwischen 13 und 17 Grad. Schwacher bis mäßiger Süd- bis Westwind.

In der Nacht zum Montag bedeckt und regnerisch, im Nachtverlauf bis auf 400 m abfallende Schneefallgrenze. Temperaturrückgang auf 4 bis 1, im Bergland bis -2 Grad. Auf Nordwest drehender und teils böig auffrischender Wind.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis