Das Wetter für Berlin und die Wettervorhersagen

In der Nacht zum Donnerstag in Nordbrandenburg lokal dichter Nebel.Heute Abend zeitweise Durchzug hoher Wolkenfelder und trocken. Temperatur am Abend 7 bis 12 Grad. Schwacher Südwestwind.

In der Nacht zum Donnerstag zunächst gering bewölkt. Von der Prignitz bis zur Uckermark aufkommende Dunst-, Nebel- oder Hochnebelfelder. Allmählich südlich ausbreitend, bis zum Morgen die Niederlausitz erreichend. Lokal und vorübergehend dichter Nebel mit Sichtweiten unter 150 m. Nördlich von Berlin zudem zeitweise Sprühregen, sonst niederschlagsfrei. Tiefstwerte 4 bis 1 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus West, später Nordwest.

Am Donnerstag bedeckt, teils trüb, gelegentlich leichter Regen oder Sprühregen. Höchsttemperatur zwischen 5 Grad in der Uckermark und 9 Grad in der Elbe-Elster-Niederung, in Berlin um 6 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nordwest.

In der Nacht zum Freitag zunächst meist stark bewölkt und gelegentlich leichter Sprühregen, allmählich in Schneeregen und geringen Schneefall übergehend und in die Niederlausitz zurückziehend. In der zweiten Nachthälfte von Norden Bewölkungsrückgang und überwiegend niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur -1 bis -4 Grad, Glättegefahr. Schwacher, von West auf Nord drehender Wind.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis