Das Wetter für Mecklenburg und die Wettervorhersagen

Windböen, an der Küste auch Sturmböen.

In der Nacht zum Sonntag nachlassender Wind. Am Sonnabend wolkig oder dicht bewölkt und am ehesten in Vorpommern längere Auflockerungen. Zeit- und gebietsweise leichte Regenschauer. Höchstwerte um 17 Grad. Mäßiger bis frischer Wind aus Nordwest. Gebietsweise einzelne Windböen, an der Küste auch Sturmböen.

In der Nacht zum Sonntag stark bewölkt, etwas Regen, vor allem in Mecklenburg. Temperaturrückgang auf 13 bis 10 Grad. Schwacher, an der See mäßiger West- bis Nordwestwind.

Am Sonntag im Landesinneren stark bewölkt an der Küste wolkig. Gelegentlichen Schauer. Im Nachmittagsverlauf im Norden Bewölkungsauflockerung, dort dann überwiegend heiter und trocken. Erwärmung auf 18 bis 20 Grad. Schwacher, an der Ostsee auch mäßiger Wind aus Nordwest bis Nord.

In der Nacht zum Montag größere Wolkenlücken, niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur zwischen 12 und 9 Grad. Schwacher Wind aus westlichen Richtungen.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis