Das Wetter für Baden-Württemberg und die Wettervorhersagen

Wolkig bis stark bewölkt. Sonntagnachmittag und -abend örtlich Gewitter.

In der Nacht zum Sonntag überwiegend wolkig bis stark bewölkt und trocken. In der zweiten Nachthälfte im Nordwesten jedoch geringe Neigung zu schwachen Schauern. Minima zwischen 10 und 3 Grad. Auf hohen Schwarzwaldgipfeln starke, vereinzelt steife Böen aus Südwest.

Am Sonntagvormittag im Westen und Norden wenn überhaupt nur schwache Schauer bei meist starker Bewölkung. Insbesondere dann am Nachmittag und Abend Entwicklung von Schauern und Gewittern, dabei Gefahr vor Starkregen und starken bis stürmischen Böen. Von der Ostalb bis zum Bodensee bis zum Abend oft heiter und trocken bei nur zeitweise durchziehenden Wolkenfeldern. Höchstwerte von 14 bis 18 Grad in höheren Lagen, sonst 17 bis 20 Grad. Abgesehen von Gewitterböen schwacher Wind aus Süd, mittags drehend auf westliche Richtungen mit meist frischen Böen. Auf hohen Schwarzwaldgipfeln starke bis stürmische Böen.

In der Nacht zum Montag bedeckt und Regen, in Schwarzwaldlagen Schneefall. In den Frühstunden lokal bis in mittlere Lagen Schnee. Tiefstwerte +4 bis -1 Grad.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis