Das Wetter und die Wettervorhersagen

10 Tage Vorhersage Deutschland

von Dienstag, 25.09.2018 bis Dienstag, 02.10.2018

Meist ruhiges Herbstwetter, in Küstennähe leicht wechselhaft.

Vorhersage für Deutschland bis Samstag, 29.09.2018, Am Dienstag im äußersten Norden und Nordosten wechselnd bewölkt mit nur noch einzelnen Schauern. Sonst wolkig mit Aufheiterungen, im Südwesten auch sonnig. Allgemein niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen 13 und 18 Grad. An der See wieder auffrischender Nordwestwind mit starken bis stürmischen Böen, sonst schwacher Nordwestwind. In der Nacht zum Mittwoch im Norden Wolkenfelder, im Nordosten einige Schauer, sonst trocken, teils klar und stellenweise Nebel. Abkühlung auf Werte um 7 Grad im Norden, sonst 5 bis -1 Grad.

Am Mittwoch in der Südwesthälfte teils sonnig und trocken, sonst mehr Wolken und im Norden und Osten vereinzelt leichte Schauer nicht ausgeschlossen. Temperatur am Nachmittag 14 bis 19 Grad. Schwacher Wind aus westlichen bis nördlichen Richtungen, an der See und im höheren Bergland einige stärkere Böen. In der Nacht zum Donnerstag teils klar und Abkühlung auf 10 bis 3 Grad, in den süddeutschen Mittelgebirgen örtlich Bodenfrost und Nebel. Im Norden wolkiger und milder.

Am Donnerstag im Norden und Osten wolkig, in Küstennähe ab und zu leichter Regen. Im Süden und in der Mitte Aufheiterungen und trocken. Temperaturanstieg bis zum Nachmittag auf 16 bis 22 Grad. Im Norden teilweise mäßiger Westwind mit starken Böen an der See. Sonst schwachwindig. In der Nacht zum Freitag Tiefstwerte 10 bis 5 Grad.

Am Freitag von Norden her Durchzug von starker Bewölkung und einigen Schauern, nach Südwesten und Westen zu kaum Regen. Nachfolgend wieder Auflockerungen. Höchstwerte zwischen 13 und 19 Grad, im Südwesten bis 21 Grad. Böig auffrischender und auf Nordwest bis Nord drehender Wind, an der Küste steife Böen. In der Nacht zum Samstag vermehrt Auflockerungen. Örtlich Nebel bei Tiefsttemperaturen zwischen 8 und 4 Grad.

Am Samstag wechselnd bis stark bewölkt, vor allem Südwesten und Süden teils heiter. Höchsttemperaturen 15 bis 19 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen. An der Küste frischer und in Böen starker Wind aus Nordwest bis West. In der Nacht zum Sonntag Abkühlung auf 8 bis 2 Grad.

Trendprognose für Deutschland, von Sonntag, 30.09.2018 bis Dienstag, 02.10.2018, Von Sonntag bis Dienstag meist ruhiges Herbstwetter, in Küstennähe zeitweise etwas Regen bei wenig geänderten Temperaturen.

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Rolf Ullrich 


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis