Das Wetter für Deutschland und die Wettervorhersagen

Heute länger sonnig und meist trocken. Geringe Gewittergefahr in den Alpen. Nachts örtlich Nebel. Am Dienstag im Nordwesten sowie im Süden gebietsweise Gewitter.

Heute abgesehen von lockerer Quellbewölkung viel Sonne und meist trocken. Nur in den Alpen nachmittags vereinzelte Gewitter mit Starkregen möglich. Höchstwerte 25 bis 30 Grad, an der See sowie in den Hochlagen der Berge 20 bis 25 Grad. Überwiegend schwacher Wind aus Ost bis Süd.

In der Nacht zum Dienstag gering bewölkt oder klar und trocken. Örtlich Nebel. Tiefstwerte 15 bis 8 Grad.
Am Dienstag zunächst heiter oder sonnig und trocken. Im Tagesverlauf im Nordwesten sowie vom Schwarzwald bis zu den Alpen aufkommende Quellbewölkung und einzelne, teils kräftige Schauer und Gewitter. Temperaturmaxima zwischen 27 bis 32 Grad, unmittelbar an der See und im höheren Bergland etwas kühler. Meist schwachwindig.

In der Nacht zum Mittwoch Durchzug hoher und mittelhoher Wolken, vor allem nach Süden und Südwesten zu auch klar. Abgesehen von einem geringen Schauerrisiko im Nordwesten weitgehend niederschlagsfrei. Tiefsttemperaturen zwischen 18 und 12 Grad.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis